Abendspaziergang

Die Frauengemeinschaft macht mit beim Gemeindeduell

Um die Gemeinde Uzwil mit Bewegungsminuten zu unterstützen, wanderten 10 Frauen an einem Mittwochabend von der Kirche Henau zum Bettenauer Weiher. Schnellen Schrittes waren die Läuferinnen unterwegs, um rechtzeitig am Treffpunkt mit den Oberuzwiler und Bichwiler Frauen zu sein. Das gelang.

Erfrischungsgetränk und Snack konnten genossen werden, während sich das Gewitter immer schneller näherte. Glücklicherweise war das Haltestellen-Häuschen des Postautos grad in der Nähe – dort konnten die Henauer FG-Frauen das Gewitter (und die ankommenden anderen FG-Frauen) beobachten. Eine halbe gemeinsame Runde um den Betti, anschliessend trennten sich die Wege der FGs wieder. Durch die zunehmend dunklere Nacht spazierten die Frauen zurück zu ihren Treffpunkten. Die Henauerinnen

haben 1350 Bewegungsminuten gesammelt!