Besuch bei der Feuerwehr am 17. März 2018

Der Verein "Junge Familien Henau" organisierte am Samstag, 17. März 2018 einen Besuch bei der Feuerwehr Uzwil.

In drei verschiedenen Gruppen wurden die Kinder in Begleitung der Eltern auf dem Sportplatz Rüti in

Feuerwehrautos mit Blaulicht und Sirene abgeholt. In sehr spannenden 1 ½ Stunden besichtigten wir das Feuerwehrdepot, die Feuerwehrfahrzeuge und die Kommandozentrale. Mit dem Hubretter ging es dann

hoch hinauf. Eine vermisste Person musste mit Hilfe der Wärmebildkamera gefunden werden. Ausgerüstet mit Feuerwehrhelmen konnten die Kinder, wie grosse Feuerwehrleute mit Wasser spritzen.

Wir danken Toni Ruggli und Marco Tobler von der Feuerwehr Uzwil nochmals ganz herzlich für den interessanten Besuch bei der Feuerwehr.