Preisjassen vom 6. März 2018

In diesem Jahr fand das Preisjassen zum ersten Mal nur noch am Abend statt. Dafür begann die Jassrunde bereits um 19.00 Uhr. Die 28 Frauen jassten eifrig und mit Herzblut um möglichst viele Punkte. Am meisten davon gingen auf das Konto von Beatrice Wick. Sie durfte einen schön gefüllten Früchtekorb aus dem reichhaltigen Gabentisch entgegennehmen.